THW Hamburg-Altona unterstützt das „4. Race for Survival“

Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Verein Aktion Pink Deutschland e.V. am 03.09.2017 das „Race for Survival“ im Altonaer Volkspark. Aktion Pink Deutschland e.V. finanziert im Zeichen der Rosa Schleife modellhafte Projekte zur Heilung von Brustkrebs. Die Aufklärung über Brustkrebs steht dabei im Mittelpunkt.

Weiterlesen

1 views

Veröffentlicht unter Artikel | Kommentare deaktiviert für THW Hamburg-Altona unterstützt das „4. Race for Survival“

Einladung: Tag der offenen Tür beim THW Hamburg-Altona am 09.09.2017

An 365 Tagen im Jahr stehen die hervoragend ausgebildeten Helferinnen und Helfer des THW Hamburg-Altona für den Ernstfall für Hamburg bereit. Am 09.09.2017 ab 10 Uhr öffnen wir unseren Ortsverband (Fangdieckstraße 50, 22547 Hamburg) für Freunde, Familien und alle Interessierte und laden Euch ein, einmal hinter die Kulissen und in die Fahrzeughalle zu schauen. Alle Fachgruppen präsentieren ihre Kompetenzen und Technik, die THW Jugend freut sich auf viele Besucher.

Weiterlesen

301 views

Veröffentlicht unter Artikel | Kommentare deaktiviert für Einladung: Tag der offenen Tür beim THW Hamburg-Altona am 09.09.2017

Einsatz für die Räumgruppe: Feuer in einem Sport-Center in Schenefeld

Am 10.08.2017, kurz vor 14 Uhr, brach in einem großen Sport-Center in Schenefeld bei Hamburg ein Feuer aus. Eine schwarze Rauchsäule war bis in den Hamburger Süden zu sehen. Die Feuerwehr Schenefeld alarmierte auch das THW OV Pinneberg, das zur Unterstützung neben dem OV Barmstedt auch die Fachgruppe Räumen (FGr R) des OV Hamburg-Altona mit dem Radlader anforderte. Mehr als 420 Einsatzkräfte, praktisch alle Feuerwehren des Kreises Pinneberg, die Berufsfeuerwehr Hamburg, DRK und THW waren bis spät in die Nacht im Einsatz. Die „SportWelt Schenefeld“ war trotzdem nicht zu retten. Weiterlesen

393 views

Veröffentlicht unter Artikel | Kommentare deaktiviert für Einsatz für die Räumgruppe: Feuer in einem Sport-Center in Schenefeld

THW bei G20-Gipfel im Einsatz

Sicherheitszonen ausleuchten, Stromversorgung sicherstellen oder Einsatzkräfte versorgen: Das Technische Hilfswerk (THW) war während des G20-Gipfels stark gefordert. Zu Spitzenzeiten waren täglich mehr als 450 THW-Angehörige, überwiegend ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus dem gesamten Bundesgebiet im Einsatz. Unterstützt wurden sie von hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im rückwärtigen Bereichen. Aus unserem Ortsverband Hamburg-Altona war die Fachgruppe Infrastruktur, Fachgruppe Brückenbau sowie die Bergungsgruppen mit 45 Helferinnen und Helfern im Einsatz. Insgesamt wurden 1684 Einsatzstunden allein durch Helfer aus Altona geleistet. Weiterlesen

283 views

Veröffentlicht unter Artikel | Kommentare deaktiviert für THW bei G20-Gipfel im Einsatz

THW reinigt Elbstrand von Chemiekügelchen

Am vergangenen Samstag berichteten Strandbesucher über weiße Kügelchen, die den Elbstrand verunreinigt hatten. Einsatzkräfte der Öl-Wehr des Ortsverbandes Hamburg-Mitte, unterstützt durch Kräfte der Ortsverbände Hamburg-Altona, Hamburg-Bergedorf und Hamburg-Harburg reinigten des Sand in stundenlanger Handarbeit mit Schaufeln. Weiterlesen

250 views

Veröffentlicht unter Artikel | Kommentare deaktiviert für THW reinigt Elbstrand von Chemiekügelchen