Hochzeit im THW OV Hamburg-Altona

DSC_6242Lars Offenborn, Truppführer in der Fachgruppe Räumen (intern scherzhaft auch „FGr Räubern und Plündern“ genannt) hat heute seine Melina geheiratet.

Als die Hochzeitsgesellschaft das Standesamt Schenefeld nach der Trauung verließ, wurde das Brautpaar durch eine Abordnung des THW Hamburg-Altona erwartet. Nach dem Durchschreiten des THW-Spaliers mußte das Brautpaar gemeinsam ein Rundholz unter Zuhilfenahme der angereichten Werkzeuge durchsägen, was den Beiden auch schnell gelang.

Anschließend wurde mit den Kameraden mit einem Glas Sekt angestoßen.

Wir wünschen dem Brautpaar für den gemeinsamen Lebensweg alles erdenklich Gute!

 

DSC_6285DSC_6237DSC_6244DSC_6250DSC_6259DSC_6267DSC_6277

337 views

Dieser Beitrag wurde unter Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.